Nomination Einwohnerrat

Grüne Binningen nominieren 25 Kandidierende für die Einwohnerratswahlen und eine Kandidatin für die Gemeinderatswahlen

Am Tag nach dem überwältigenden nationalen Wahlerfolg haben die Grünen Binningen im Bürgersaal des Schlossparks ihre Kandidierenden für die Einwohnerratswahl 2020 nominiert. Dabei ist die Liste mit bereits 25 besetzten Plätzen so lang wie noch nie. Gut möglich, dass das Jahr 2019 als Beginn einer breit abgestützten Klimapolitik in die Geschichte eingehen wird. Für die Grünen bedeutet dies aber nichts anderes, als grössere Unterstützung bei der konsequenten Weiterführung ihrer Politik. Dabei hilft jede Tat und Entscheidung, auch auf Gemeindeebene. Wir rufen deshalb alle auf, nun nicht nachzulassen und auch in Binningen die Grüne Bewegung zu stärken.

Das Jahr 2019 ist auch ein Frauenjahr. Deshalb freut es uns besonders, dass wir mit 17 Kandidatinnen doppelt so viele Kandidatinnen wie Kandidaten haben. Auch die Jungen sind gut repräsentiert, befinden sich doch 6 Nominierte unter 30 Jahren auf der Liste. Unter ihnen ist auch Pascal Zbinden, Vorstandsmitglied des jungen Grünen Bündnis Nordwest und der Grünen Baselland.

Mit grossem Applaus haben die Anwesenden die Gemeinderats-Kandidatur der ausgewiesenen Politikerin und Vorkämpferin Rahel Bänziger beschlossen. Wir sind überzeugt, dass sie mit ihrer Erfahrung und ihrem Engagement die Anliegen einer breiten Bevölkerungsschicht in die Exekutive einbringen kann.

Die nationalen Wahlen waren wegweisend. Nun gilt es dranzubleiben und die Grünen auch auf Gemeindeebene zu stärken, damit progressive und nachhaltige Ideen in Binningen umgesetzt werden.

Sandra & Timi Zehnder für die Grünen Binningen